Neuigkeiten

Musée Unterlinden

Place Unterlinden
68000 COLMAR

info@musee-unterlinden.com

+33(0)3 89 20 15 50

Öffnungszeiten

Mittwoch – Montag 9–18 Uhr

Dienstag geschlossen

1.1., 1.5., 1.11., 25.12 : geschlossen

24.12 und 31.12 : 9–16 Uhr

Neuigkeiten

Eröffnung der Räume des 14. und 15. Jahrhunderts

Die ersten Räume des Rundgangs im Erdgeschoss werden umgestaltet. Die Altäre, Tafeln, Skulpturen,
Glasfenster und weitere Kunstobjekte, die hier zu sehen sein werden, repräsentieren die mittelalterliche Kunst des 14. und 15. Jahrhunderts.
Die meisten von ihnen wurden noch nie gezeigt ; andere wurden für die Wiedereröffnung restauriert.
So kann der Besucher den Passionsaltar, den Caspar Isenmann 1465 für die Colmarer Martinskirche malte, neu entdecken – wie zum Beispiel karikaturhafte Überzeichnung der Figuren, die dem ausgeprägten Gespür des Künstlers für das Narrative geschuldet ist.
Der Besucher bekommt ebenfalls einen Einblick in den Text der Auftragsurkunde, in dem die Stiftsherren erläutern, was sie wünschen, wie der Künstler entlohnt wird und wieviel Zeit er für die Ausführung hat.

 

Neuer Vermittlungsraum

Das Atelier ist ein neuer Vermittlungsraum, der ganz dem Isenheimer Altar gewidmet ist und sich auf der Empore der Kapelle befindet.
Das Atelier ist als «Bastelraum» konzipiert, ein Ort, an dem das Denken und die Kreativität der Besucher gefordert sind. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, sich den Isenheimer Altar durch eine Reihe von Werkzeugen anzueignen, die in Zusammenarbeit mit einem zeitgenössischen Künstler geschaffen wurden.
Wie ein sich ständig weiterentwickelndes Laboratorium lädt das Atelier jede Saison einen Künstler zu einem ko-kreativen Dialog rund um den Altarraum ein.
Für diese Saison #1 hat Juliette Steiner, Regisseurin, Künstlerin und Schauspielerin, die Produktion von vier Werkzeugen begleitet, die Ihnen vorschlagen, sich mit dem Isenheimer Altar durch Theater, Emotionen, Zeichnungen und Worte zu beschäftigen.
Ob zu mehreren oder allein, kreieren Sie mit dem Isenheimer Altar, indem Sie Ihre Comicfigur erfinden, ihre Abenteuer zeichnen und für einige Minuten zu einem «Heiligen» werden!