Ausstellung – Têtes à Têtes – Lucas Cranach le Jeune / Elèves du Collège Molière, Colmar

Musée Unterlinden

Place Unterlinden
68000 COLMAR

info@musee-unterlinden.com

+33(0)3 89 20 15 50

Öffnungszeiten
Mittwoch – Montag 9–18 Uhr
Dienstag geschlossen
1. Donnerstag im Monat 9–20 Uhr
1.1., 1.5., 1.11., 25.12 : geschlossen
24.12 und 31.12 : 9–16 Uhr

Têtes à têtes

Lucas Cranach der Jüngere / Collège Molière de Colmar, Porträts
6.11.2021 – 07.02.2022

Am 6. November 2021 eröffnet das Musée Unterlinden eine Ausstellung, die eine Reihe von Porträts von Lucas Cranach dem Jüngeren (1515-1586), einem der Meister der deutschen Renaissance, zeigt. Diesen Porträts des sächsischen Adels aus dem 16. Jahrhundert wird eine Reihe von fotografischen Porträts heutiger Männer und Frauen gegenübergestellt, die die Kultur im Elsass repräsentieren und von Schülern des Collège Molière in Colmar aufgenommen wurden. Eine außergewöhnliche Leihgabe Das Musée des Beaux-Arts de Reims ist seit Herbst 2019 wegen Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten geschlossen, hat sich aber entschlossen, mit Hilfe verschiedener externer Veranstaltungen im Rampenlicht zu bleiben. Das Musée Unterlinden hat von der außergewöhnlichen Leihgabe einer Serie von dreizehn Porträts, die Mitte des 16. Jahrhunderts von Lucas Cranach dem Jüngeren gezeichnet wurden, aus den Sammlungen des Museums profitiert.

Foto : Reims, Musée des Beaux-Arts ©Foto: C. Devleeschauwer

Zurück zur Nachrichten